Ideen für die Wirtschaft

  1. gleichwertige Lebensbedingungen

    Gleichwertige Lebensbedingungen auch auf dem Land, dafür stehen wir Grüne. Daher setzt sich der Ortsverband Velen-Ramsdorf für den Ausbau der digitalen Grundversorgung ein. In den vergangenen Jahren konnte hier schon ein ordentlicher Schritt gegangen werden, sowohl beim Netzausbau als auch bei den Schulen im Ort.
  2. Die Verkehrswende

    Viele Lösungsansätze für den ländlichen Raum sind digital. Das reicht von intelligenten Carsharing Angeboten über On-Demand-ÖPNV oder weiteren Ridesharing Systemen. Die Verkehrswende findet auf dem Lande statt. Der Ausbau des ÖPNV mit Anschlüssen auch am Abend oder am Wochenende ist unser erklärtes Ziel. Solche Weiterentwicklungen bieten auch für Hochqualifizierte neue Chance im ländlichen Raum zu arbeiten und zu leben.
  3. Finanzen

    Die Gemeinde Velen ist schuldenfrei. Das soll so bleiben. Eine verantwortungsvolle Finanzpolitik ist für uns selbstverständlich.
  4. lokale Wirtschaft

    Wir wünschen uns für Produzenten und Firmen aus unserer Region eine gemeinsame Plattform, um ihre Angebote und Produkte auf kurzen Wegen an den Verbraucher zu bringen. Hier ließen sich stationärer Einzelhandel und lokale Vermarktung mit einer Onlinestrategie verbinden.
  5. Neues Baugebiet

    Auch für den Bereich Bauen streben wir einen nachhaltigen und umweltverträglichen Standard an. Aktuelle Gebäudetechnik erlaubt bei vertretbarem Mehraufwand Häuser, die Energie erzeugen anstatt Sie zu verbrauchen. Die Investitionskosten für den Bauherren sind zwar erhöht, sind langfristig aber wesentlich wirtschaftlicher. Zudem wäre der Gewinn für die Zukunft unserer Stadt groß. Velen sollte der erste Ort im Münsterland sein mit einer Plusenergiehaus-Siedlung. Damit wäre auch ein enormer Imagegewinn für unsere Stadt Velen-Ramsdorf verbunden.

    Diesbezüglich muss auch unser Bürgerrathaus Vorbild sein!
  6. Digitalisierung der Verwaltung!

    Die Digitalisierung der Verwaltung ist wichtig und muss vorangetrieben werden. Ein erster Schritt ist getan mit der Erneuerung der Homepage der Stadt.
  7. Flächenverbrauch

    Die Reduzierung des Flächenverbrauchs in NRW ist erklärtes Ziel der Landesregierung. Diesbezüglich stehen die Grünen dafür, den Flächenverbrauch auf ein Minimum zu reduzieren. Für die Erschließung neuer Bauflächen stehen wir für die Ermöglichung von Nachverdichtung im bestehenden Gemeindegebiet.